Der Himmel in dir

Tiefgang und grenzenlose Freude erfahren

 

Offenes Seminar der Bewusstseins- und Lebensschule NEULAND

mit Bodhi und Armin Kneubühler 

 

 

 

17. - 21. Mai 2018 

🔎 anklicken
🔎 anklicken

In diesem besonderen Pfingstseminar verbinden wir tiefe, essenzielle Selbstbegegnung mit der Leichtigkeit und Freude kreativer Verbundenheit beim gemeinsamen Singen, Tanzen und an Kraftorten. Nach einigen Jahren Pause arbeitet der Bewusstseinslehrer Gerd Bodhi Ziegler wieder einmal zusammen mit dem Vollblutmusiker, Dirigenten und Chorleiter Armin Kneubühler.

 

In der „Herzsitzarbeit“ bist du eingeladen, mit deinen Lebensthemen klärend und befreiend in die Tiefe zu gehen. Dabei geht es auch um einen vertieften Kontakt zu DIR SELBST, zu deinem wahren, inneren Zuhause. Du wirst darin unterstützt, die „Schattenseiten“ deines Menschseins in Liebe und Klarheit zu durchschauen und zu umarmen. Dabei zeigen sich nicht nur deren lichtvolle Gegenpole. Dich erfüllt mehr und mehr das Licht und die grenzenlose Freude deines wahren Seins: DER HIMMEL IN DIR.

Darüber hinaus haben wir reichlich Raum, diese sich natürlich ausdehnende Lebendigkeit zu feiern und auszudrücken. Dabei wird dich Armin mit seinen einzigartigen Gaben und Qualitäten begleiten. Und wir gehen auch immer wieder in die malerische Umgebung mit den kraftvollen Plätzen von Flüeli Ranft in der Zentralschweiz.

So können wir, beflügelt von der Energie des Pfingstfestes, ein Stück Himmel auf die Erde bringen.