Bernhards Tarot-Tage

Lass dich nach innen führen und du wirst alle Antworten finden.

Online-Initiativseminare mit Bernhard Huber

 

nächster Termin: 4. Februar

über Zoom, Anmeldung siehe unten

Richtpreis: 60€

Das Tarot-Mandala

Tarot ist ein uraltes, universelles Werkzeug, welches dir eine Hilfe anbietet, klare Entscheidungen bei allen deinen Themen zu finden. Es unterstützt dich, an den wichtigsten Kreuzungen des Lebens richtig abzubiegen und die Energien des Alltags besser verstehen zu können. Auch gibt es den Gefühlen, Empfindungen und stillen Anteilen in dir einen Ausdruck und deiner Inneren Weisheit und Führung eine Sprache.

 

Tauche ein in die Symbole der Tarotkarten und lasse dich von den Bildern berühren. Durch die Fragen von Bernhard gelangst du in die Tiefe und wirst begleitet, die Bilder für dich zu übersetzen und nutzbar zu machen. Bernhard erschafft einen Raum, in dem du in den Spiegel der Karten schaust, um dich darin zu erkennen.


Bernhard Huber

Unsere nächsten geplanten Termine:

  • Tarot und dein Umgang mit Geld: 4. Februar
  • Tarot und deine Beziehungen: 1. April
  • Tarot und deine berufliche Situation: 3.  Juni

Zu Beginn eines jeden Seminars werden kurz die Karten besprochen, die beim entsprechenden Thema besonders relevant sind. Danach ist der Raum offen für die Fragen der Teilnehmenden.

 

Die Seminare gehen jeweils von 10 - 13 Uhr und von 15 - 18 Uhr. Anmeldemöglichkeit siehe unten. Alle Online-Seminare finden über Zoom statt.


Tarot und dein Umgang mit Geld

Die Scheibenkarten des Crowley-Tarots

Am 4. Februar sind alle eingeladen, die die Themen Geld, Finanzen, Reichtum und Fülle betrachten wollen. Es geht natürlich um die Fülle auf deinem Konto. Doch auch um andere Fragen: Wie viel Liebe hast du in deinem Leben? Wann konntest du das letzte mal ein Projekt angehen, weil dir Energie im Überfluss zur Verfügung stand? Wie oft träumst du davon, andere Entscheidungen zu treffen, doch es fehlt dir der Mut? Denn auch mutig sein hat etwas mit einem Überfluss an Lebensenergie zu tun, mit Fülle, um aus dem Vollen zu schöpfen.

Geld ist ein gesellschaftliches Mittel, um Menschen zu lenken und auch eine wunderbare Möglichkeit, Blockaden zu erkennen und sichtbar zu machen. Es ist aber auch ein Instrument, Veränderung zu erzeugen. Unterm Strich ist Geld jedoch einfach eine Energie, die uns im Überfluss zur Verfügung stehen kann, gleichbedeutend mit unserer Lebensenergie.

Dieses Online-Seminar bringt dich in Kontakt mit deiner Grundeinstellung zum Thema Geld und Fülle. Es deckt deine Blockaden auf, die ein Leben in Fülle verhindern und zeigt dir Wege, wie du diese transformieren kannst.

Zu Beginn des Seminars stellt Bernhard alle Tarotkarten vor, die besonders mit dem Thema Geld, materieller Fülle und somit auch mit Gesundheit zu tun haben. Anschließend sind die Teilnehmer eingeladen, ihre Fragen zu stellen und mit ihren Themen zu arbeiten.



Tarot und deine Beziehungen

Die Kelchekarten des Crowley-Tarots

Beziehungen sind wohl das, was uns am meisten beschäftigt. Sie können uns Energie und Liebe geben, doch auch sehr viel Kraft kosten. Nicht zuletzt führt uns jede Beziehung zurück zu uns selbst, in unser Inneres: Wie stehen wir zu uns selbst? Sind die Beziehungen zu unseren Eltern und Ahnen geklärt? Wie groß ist unsere Bereitschaft, echte Nähe und somit wahre Verwundbarkeit zuzulassen? Die Beziehung zu uns selbst immer noch mehr zu heilen ist Grundlage einer jeden Begegnung mit dem Du.

Am 1. April tauchen wir ein in dieses Thema: Die Beziehung zu uns selbst, zu unseren Partnern und Kindern. Dabei kann es auch hilfreich sein, gute Beziehungen zu betrachten. Denn sie können uns zeigen, was wir bereits gelernt und integriert haben. Und uns somit als Ressourcen dienen.

Es kann auch Klärung nötig sein, wenn es Reibungen, Konflikte, Streit oder Auseinandersetzungen gibt. Oder wenn Verletzungen durch die Eltern, durch den/die LiebespartnerIn oder sonst einen Menschen ein Leben in Freiheit verhindern. Die dahinter liegenden Themen wollen betrachtet, gefühlt und angenommen werden. Erst wenn sie Raum bekommen und sich zeigen dürfen, kann eine Transformation geschehen. Genau dafür wird dieses Online-Seminar angeboten.

Zu Beginn des Seminars stellt Bernhard alle Tarotkarten vor, die besonders mit dem Thema Beziehungen zu tun haben. Anschließend sind die Teilnehmer eingeladen, ihre Fragen zu stellen und mit ihren Themen zu arbeiten.



Tarot und deine berufliche Situation

Tarot-Parabel

Am 3. Juni sind alle eingeladen, die sich mit ihrem Beruf, ihrer Berufung und ihrer Erfüllung im Arbeitsleben auseinandersetzen wollen.

Jeder Mensch möchte sich in Form einer Arbeit in eine Gemeinschaft bzw. in die Gesellschaft einbringen. Dazu wählen die meisten Menschen einen Beruf, der zudem den Vorteil hat, dass man damit Geld verdienen kann. Viele kommen jedoch mit den hohen und oft extremen Anforderungen an sie nicht klar. Oder sie wünschen sich mehr Flexibilität, mehr Freizeit und mehr Kreativität, was der gewählte Beruf nicht zulässt. Die Folge daraus sind Frustration, ein inneres Abstumpfen und sogar körperliche Krankheiten.

Bei diesem Seminar wollen wir dem eigentlichen Seelenplan eines Menschen auf den Grund gehen. Wir wollen Alternativen zur bestehenden Tätigkeit eruieren und Möglichkeiten aufzeigen, wie sich der Fragende auf eine andere Art und Weise in seinem Leben ausdrücken kann.

Zu Beginn des Seminars stellt Bernhard alle Tarotkarten vor, die besonders mit dem Thema Beruf, Berufung und Arbeitsleben zu tun haben. Anschließend sind die Teilnehmer eingeladen, ihre Fragen zu stellen und mit ihren Themen zu arbeiten. Dabei können alle Anliegen angesprochen werden, auch jenseits des Schwerpunktthemas.

 



„Mit brillanter Klarheit und hingebungsvollem Tiefgang hat Bernhard bereits die Tarot-Ausbildung im Sommer 2022 begleitet und bereichert. Im Herbst 2023 erscheint unser gemeinsames neues Tarotbuch: Tarot - Spiegel der neuen Zeit. Ich bin höchst erfreut und begeistert von seinem einzigartigen Zugang im Umgang mit diesem wundervollen Werkzeug.“

Gerd Bodhi Ziegler über Bernhard Huber


Zu Bernhard Huber

Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit den Tarotkarten von Aleister Crowley und Frieda Harris. Zunächst für mich selbst, dann immer mehr auch zum Wohl für andere Menschen in meinen Tarotberatungen.

 

Im Herbst 2023 erscheint unter dem Titel "Tarot - Spiegel der neuen Zeit" ein Buch, das ich zusammen mit Bodhi geschrieben habe. Seit 2020 habe ich die Co-Leitung seiner Tarot-Ausbildung übernommen.


Kontakt, Infos und Anmeldung

Timo Büdenbender

 

online@gerd-bodhi-ziegler.com

Tel.   0049 - (0)151 – 50502136